Kopfgrafik_Medienmitteilungen.jpg

Magazin „ZEIG DICH! Arbeitgeber“ baut Online-Anzeigenangebot auf Facebook aus

Neue Printausgabe mit NRW Schulministerin Yvonne Gebauer im Interview. 

Wie verfasse ich eine Bewerbung? Worauf muss ich achten, wenn ich etwas öffentlich bei Facebook, Instagram und Co poste? Rund 100.000 Schülerinnen und Schüler der Abschlussjahrgänge erhalten in diesen Tagen die druckfrische Ausgabe des Employer-Branding-Magazins „ZEIG DICH! Arbeitgeber“, die sich genau um solche und weitere Fragen dreht. In dem Magazin werden zielgruppengerecht Informationen zur Ausbildungs- und Berufswahl aufbereitet. Erstmalig stellen sich in der aktuellen Ausgabe einzelne potentielle Arbeitgeber nicht nur im Anzeigenteil mit Steckbrief, sondern auch ausführlich im redaktionellen Teil vor. Darüber hinaus berichtet Yvonne Gebauer, NRW-Ministerin für Schule und Bildung, nicht nur über ihren eigenen Werdegang, sondern auch darüber, wie vielfältig die Berufswahl geworden ist. 

 

 

„Unser Magazin „ZEIG DICH! Arbeitgeber“ hat sich als Medium für Personalmarketing etabliert. Mit unserem neuen Social-Media-Angebot auf den „Wir lieben“-Facebook-Seiten können unsere Kunden noch einen weiteren Kommunikationsweg nutzen, um unter der Marke ZEIG DICH! ihre Zielgruppe ganz direkt anzusprechen“, sagt Constanze von Gerkan, Produktentwicklung Crossmedia, FUNKE Media Sales NRW GmbH.

Mit dem Erscheinen der neuen und sechsten Ausgabe können Unternehmen ihre Zielgruppe nun auch bis auf die lokale Ebene über Facebook erreichen. „ZEIG DICH! Arbeitgeber hat erstmalig gemeinsam mit den „Wir lieben“-Facebook-Seiten ein crossmediales Angebot geschnürt. Die lokalen Facebook-Seiten widmen sich vom Niederrhein bis zum Ruhrgebiet jeweils einzelnen Städten wie Essen, Moers oder Kleve. Unternehmen können je nach Bedarf in einzelnen Städten oder im gesamten Verbreitungsgebiet ihre potenziellen Bewerber auf Facebook erreichen und von sich überzeugen.

Über „ZEIG DICH! Arbeitgeber“

Das Magazin „ZEIG DICH!“ richtet sich an Schülerinnen und Schüler von Abschlussjahrgängen und wird in NRW an weiterführenden Schulen im Unterricht  verteilt. Neben dem redaktionellen Teil rund um die Themen Bewerbung und Berufseinstieg können sich Unternehmen mithilfe von Azubi-Testimonials und Anzeigen als Arbeitgeber präsentieren. Das Onlineportal www.zeig-dich.net bietet analog zum Magazin Tipps zum Berufseinstieg sowie Informationen zu zahlreichen Unternehmen, die sich dort als Arbeitgeber präsentieren.